Orientierungskurse (ab 5 Jahre)

orientierungskurse01MUSIC-KIDS  (5 – 6 Jahre)

Orientierungskurs mit 4 Instrumenten
Ukulele, Keyboard, Bongo und Blockflöte

Ab etwa 5 Jahren haben die Kinder bereits großes Interesse an Musikinstrumenten.
Um die Wahl zu erleichtern und die Neigungen der Kinder zu entdecken, bieten wir diesen Orientierungskurs mit vier altersgerechten Instrumenten aus der Gattung der Saiten-, Tasten-, Schlag- und Blasinstrumente an.

Das Besondere: Die Leihinstrumente sind in den Gebühren inbegriffen und werden den Kindern jeweils für die Dauer der Unterrichtsblöcke zur Verfügung gestellt. Die Instrumente dürfen mit nach Hause genommen werden, um zusätzliche Übungsmöglichkeit zu bieten und auch die Eltern mit einzubinden. Unterrichtsmaterialien unterstützen und dienen dem Lern- und Entwicklungsprozess.
Im Rahmen dieses Vorinstrumentalunterrichtes kommen natürlich das Singen, Spaß und Spiel nicht zu kurz.
Allgemeine Instrumentenkunde und ein Einblick in die Notenwelt sind inbegriffen.
Der/die Musikpädagoge/in vermittelt den Kindern die elementaren Grundkenntnisse auf den Instrumenten. Dabei treten oft Vorlieben und Fertigkeiten der Kinder im Lauf des Kurses deutlich hervor, die im Anschluss individuell gefördert werden können.
Nach dem Kurs können die Kinder im Idealfall mit fundierten elementaren Kenntnissen in den Instrumentalunterricht Einzel- oder Gruppenunterricht gehen.

Ziele des Kurses:
•    Gehörentwicklung
•    Einführung in Notenlehre, Harmonielehre, Improvisation und Komposition
•    Vorinstrumentalunterricht mit Bongo, Blockflöte, Ukulele und Keyboard
•    Entwicklung der Stimme
•    Rhythmikübungen
•    Gemeinsames Musizieren
•    Vom Blatt lesen
•    Orientierung und Talentfindung
•    Spaß am Spiel auf Instrumenten

Kursorte: Wellingsbüttel / Bramfeld, Sasel, Poppenbüttel
Kursdauer: 45 Minuten, auf maximal ein Schuljahr begrenzt
Teilnehmeranzahl: Maximal 8 Kinder
Kursgebühr: 45,-€ im Monat, inkl. Instrumentenmiete

orientierungskurse02Instrumentenkreisel (6 – 9 Jahre)

Dieser Kurs ist besonders für diejenigen Kinder geeignet, die sich noch nicht 
sicher sind, welches Instrument sie lernen möchten. Für den Instrumentenkreisel werden Gruppen von bis zu 8 Kindern ähnlichen Alters zusammengestellt.
In dieser Gruppe erhalten sie innerhalb eines Schulhalbjahres an ca. 6 – 8 verschiedenen Instrumenten elementaren Unterricht.
Die Kinder erleben auf diese Weise den spezifischen Klang, die Haltung und das Spielgefühl und können nach dem Kurs besser entscheiden, zu welchem Instrument sie sich hingezogen fühlen. 
Die Instrumente werden von der Musikschule für den Unterricht bereitgestellt. 
Am Ende des Kurses kann die Kursleitung den Eltern auf Wunsch eine Empfehlung aussprechen.
z.Zt. werden je nach Alter und Wunsch der Kinder folgende Instrumente vorgestellt: Klavier/Keyboard, Blockflöte, Querflöte, Geige, (E-)Gitarre, Harfe, Bass, Ukulele, Akkordeon, Trommel, Schlagzeug, Trompete.

Kursorte: Wellingsbüttel/Bramfeld, Sasel
Kursdauer: wöchentlich 45 Minuten, begrenzt auf ein Schulhalbjahr
Teilnehmeranzahl: max. 8 Kinder
Alter: 6 – 9 Jahre
Kursgebühr: 40,-€ monatlich

Wir bieten dieses Kurskonzept auch in Kleingruppen- oder Partnerkursen an.

 

Instrumente-Schnuppern (6 – 99 Jahre)

Dieses Angebot richtet sich an jeden, der sich mit der Wahl des Instruments noch unsicher ist.
An einem Nachmittag können, zusammen mit einer speziell ausgebildeten Lehrkraft, unterschiedliche Instrumente ausprobiert und kennengelernt werden.
Die Lehrkraft erkennt die Fähigkeiten und motorischen Möglichkeiten der Interessenten und berät in einem im Anschluss stattfindenden Gespräch über eine mögliche Weiterführung von Instrumental- oder Vokalunterricht.
Gerne stellen wir auch einen Gutschein zum Verschenken für das Instrumente-Schnuppern aus.
(Besonders beliebt als Einschulungs- oder Geburtstagsgeschenk)

Teilnehmerzahl: 1 – 4 Personen
Kursdauer: ca. 1,5 Stunden
Kursort: Wellingsbüttel/Bramfeld
Kursgebühr: Die Gebühr richtet sich nach der Teilnehmerzahl, bitte nachfragen